Kontakt halten - Kontakt knüpfen

Besuch des Flusskraftwerkes Ruppoldingen
vom 9. November 2013

Umweltverträgliche Stromproduktion
csa. Am Nachmittag des 9. Novembers 2013 trafen sich rund 15 Mitglieder und Angehörige zur Besichtigung des Flusskraftwerkes Ruppoldingen. Eingangs wurde der Gruppe durch Hans Christen die Geschichte des Flusskraftwerkes, von den Anfängen 1894 bis zur heutigen Anlage, aufgezeigt. Ursprünglich als Kanalkraftwerk mit neun Turbinen erbaut, folgte 1904 die Erweiterung zum Pumpspeicherkraftwerk durch das Becken auf dem Born mit einem Fassungsvermögen von 12 Mio. Litern. Aufgrund auslaufender Betriebsbewilligung im Jahre 1994 wurde der Bau der heutigen Anlage in Angriff genommen und 2004 konnte der Neubau eingeweiht werden. Im Gegensatz zur alten Anlage, welche an einem eigens dafür angelegten Kanal lag, liegt das neue Flusskraftwerk direkt im Flusslauf. Diese Bauweise bedingte umfangreiche Abklärungen hinsichtlich Umweltverträglichkeit und die Renaturierungskosten beliefen sich auf über 20% des gesamten Baubudgets. Der Aufwand hat sich aber gelohnt und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Moderne Stromproduktion mit minimaler Beeinträchtigung der Natur.

Auf den informativen Abriss der Geschichte folgte ein spannender Rundgang durch das Kraftwerk, im Verlaufe dessen die verschiedenen Komponenten der Anlage zu besichtigen waren: Turbine mit Generator, Laufkammer mit Laufrad der Turbine, Stollen, Bootsübersetzungsbahn, Gitterrechen, etc. Unerwarteter Höhepunkt des Besuches war die sich in Revision befindliche Laufkammer Nr. 2, in welcher man das trockengelegte Laufrad durch ein Mannsloch begutachten konnte.

Der kurzweilige und beeindruckende Anlass wurde mit einem von Alpiq gesponserten Apéro abgeschlossen. Die kleine Schar der gutgelaunten Besucher war sich einmal mehr einig, dass dieser Besuch ein würdiger Abschluss des Vereinsjahres war.

Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013
Ruppoldingen 2013

Logo