Kontakt halten - Kontakt knüpfen

Besuch des Depots historischer Lokomotiven in Olten
vom 10. November 2012

Das historische Erbe der SBB
pba. Rund zwanzig Mitglieder des Vereins Ehemalige der Kantonsschule Olten trafen sich kürzlich im Rahmen des traditionellen Herbstanlasses zur Besichtigung des historischen Lokdepots in Olten. Nach dem Eintreffen fand eine Führung durch das De-pot statt, in welchem sich unzählige historische Lokomotiven und Waggons befinden.

Den Mitgliedern wurde während dem rund 60 Minuten dauernden Rundgang das historische Erbe der SBB näher gebracht. Das Team10439 betreut die historischen Loks im Depot Olten und hält sie in einem fahrtüchtigen Zustand. Damit möglichst keine Stillstandschäden auftreten können, werden diese in den Sommermonaten auf dem Depotareal in Olten bei sogenannten Fitnessfahrten bewegt. Die Prunkstücke des historischen Erbes der SBB, die ihre Fahrten unter der Namen SBB Historic vermarktet, bilden die Komposition Trans Europ Express (TEE), der "Rote Pfeil" und das "Krokodil".

Abgeschlossen wurde der Anlass mit einem kleinen Apéro. Die kleine Schar der gutgelaunten Besucher und Besucherinnen war sich einig, dass es wohl ein kleiner, aber feiner Anlass war.

Lokdepot 2012
Lokdepot 2012
Lokdepot 2012
Lokdepot 2012
Lokdepot 2012
Lokdepot 2012
Lokdepot 2012
Lokdepot 2012
Lokdepot 2012
Lokdepot 2012

Logo